DruckenInhalt
3.12.19 22:19 Alter: 178 Tage

Termin-Vorschau

Rubrik:

 

 


Willkommen im Bochumer Kulturrat e.V.

___________________________________________________________

Der Bochumer Kulturrat e.V. bleibt vorsorglich bis 31. Mai 2020 geschlossen.

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

diese Entscheidung wurde in Übereinstimmung mit den aktuellen Kriterien der zuständigen Gesundheitsbehörden, der Stadt Bochum und den Ministerien des Landes NRW nach reiflicher Überlegung getroffen.

Die Gesundheit der Besucherinnen und Besucher sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für den Bochumer Kulturrat e.V. oberste Priorität. Mit dieser Vorsichtsmaßnahme hoffen wir zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19 beitragen zu können.

Die Schließung bedeutet, dass keine der geplanten Veranstaltungen, Konzerte und Bildungsprogramme im oben angegebenen Zeitraum stattfinden werden.

Aktuelle Änderungen werden auf unserer Website wie den Social-Media-Kanälen bekannt gegeben.

Wenn Sie Fragen zum Programm, bestellten Karten oder anderes haben, wenden Sie sich bitte an: kulturratbochum{ät}gmx.de oder 0234 – 86 20 12.

 

Bitte beachten Sie auch die Ankündigungen der anderen Veranstalter im Kulturmagazin (Yogaschule, Theater Traumbaum, Hallo-Du-Theater, Zauberkasten, Ateliers, usw.).

 

Besten Dank für Ihr Verständnis, viel Gutes für die nächste Zeit
Vorstand Bochumer Kulturrat e.V. 


___________________________________________________________

Wir planen — unter Vorbehalt — natürlich weiter Veranstaltungen.
Ab dem 22.5. informieren wir an dieser Stelle wieder über den aktuellen Stand.

Derzeit geplant:

Juni

Fr 05.6. Trio Torazon Flamenco-Jazz 

Sa 06.6. Mobiles Blues Kommando 2.0 Blues

Fr 12.6. Lutzemanns Jatzkapelle Dixie

Sa 13.6. About Aphrodite Crossover

Fr 26.6. Götz Steeger & Tobias b.deutung Unterberg Liedermacher verstärkt

Sa 27.6. Rumba Gitana Gypsy

 

Karten für alle angegebenen Termine jederzeit telephonisch (0234-862012)
oder per Mail (kulturratbochum{at}gmx.de).

Bei weiteren notwendigen Programmverschiebungen behalten die Tickets ihre Gültigkeit.

_______________________________________________

Vorschau:

Die für Mitte Juni geplanten Theatertage sind auf 2021 verschoben. Dann wird sich unsere Bühne für ein paar Tage in einen Theaterspielsaal verwandeln, wenn Sigi Domke — der Autor von Herbert Knebel — inszeniert. Karten ab sofort erhältlich für

17.6.2021: „Wo bitte geht's zur Bank?“ (Schräge Vögel 2.0)
18.6.2021: „Nachschlag – mit Volldampf in die 2. Runde“ (Glanz & Gloooria)
19.6.2021: „Freunde der italienischen Oper“ (Theater Freudenhaus)
20.6.2021: „Freunde der italienischen Oper“
(Theater Freudenhaus)

_________________________________________________________

Kunstverein Bochumer Kulturrat e.V.


Hier gilt:
Ab sofort hat der Kunstverein wieder geöffnet.
Die Ausstellung „FABIAN FREESE — SPACES“ wird bis zum 18.6.2020 verlängert.

Nach vorheriger Anmeldung (nur unter „esisterreicht{ät}aol.com“) können bis zu zwei Personen die Ausstellung zu den normalen Öffnungszeiten (Di 15-18 Uhr, Do 18-20 Uhr) besuchen. Der vorgeschriebene Sicherheitsabstand sowie Mund- und Nasenschutz sind bindende Voraussetzungen. Sanitäranlagen und Ausschank bleiben geschlossen.

______________________________________________

 

Für Freunde wohlfeiler Wortdarbietungen unsere

Literatur-Empfehlungen:

•• Markus Kiefer präsentiert Dario Fo. Die 'Tigergeschichte', am 28.11.2020.

•• 'Testsieger' — am 5.12.2020 kommt Johannes Kirchberg mit seinem neuen Programm. 

 

Mehr Lesestoff für zuhause? Unsere Jubiläumsbroschüre

„Vom Schacht ans Licht — 30 Jahre Bochumer Kulturrat“

100 Seiten stark, für nur 10 € bei uns zu erwerben. Wie der Kulturrat wurde, was er ist — schauen Sie hinter die Kulissen!

Eine Leseprobe finden Sie hier: Jubelbuch

_________________________________________________

Und wenn Sie noch mehr gute Gründe suchen für einen Besuch:

Nutzen Sie doch unsere 10er-Rabattkarte: 10 Konzerte nach Wahl genießen, zum "Kultur-für-alle-Preis" von nur 95 €, und sparen so bis zu 22%! Mitglieder des Kulturrats zahlen sogar nur 80 €. Oder verschenken Sie einen Konzert-Gutschein inkl. 2 Freigetränken für 16 €.

 

Glück auf!

Ihr

Kulturratteam