DruckenInhalt

Jörg Hegemann-Trio: „Boogie Woogie Express“

Datum: Samstag, 19.12.2020 
Zeit: 20:00 Uhr
Unser traditioneller und vertrauter Wohlfühl-Programmabschluss: Jörg Hegemann aus Witten, grandioser Boogie-Woogie-Klaviateur, wird zusammen mit dem gestandenen Begleiter Jan Freund am Schlagzeug und Paul G. Ulrich (u. a. Paul Kuhn Trio) am Kontrabass wie gewohnt fachkundig und unterhaltsam zugleich den Ausflug in die musikalische Welt des Chicago der 1930er Jahre gestalten.

Als erfahrener Reiseleiter wird Jörg Hegemann zwischen die heißen Rhythmen zur Erholung wild wippender Füße sanftere Klänge beimischen und manch Hintergründiges zu erzählen wissen.

Wir freuen uns!

 

 

 

Eintritt 12 € / erm. 10 €

Durch anhaltende Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist eine verbindliche Voranmeldung unbedingt erforderlich: kulturratbochum@gmx.de oder Tel. 0234 – 862012.
Bitte mit Name, Adresse und Telefonnummer für die notwendige Anwesenheitsliste. Wir bestätigen Ihnen die Reservierung, d. h., ohne Bestätigung ist noch keine Reservierung erfolgt.
Eine Nase-Mund-Schutzmaske ist mitzubringen und während der gesamten Vorstellung, auch am Platz, zu tragen! Wir bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis!  

 

 

 

 © Friedrich Nölle