DruckenInhalt

Chris Kramer & Beatbox ’n’ Blues

Datum: Freitag, 02.10.2020 
Zeit: 20:00 Uhr
Das innovative Trio macht sich daran, dem alterwürdigen Blues mächtig Dampf zu machen. Zwei Gitarren, Gesang und Mundharmonika mit der artfremden Beatbox zu kreuzen, funktioniert prächtig. Alle drei Musiker sind Meister ihres Fachs und bringen das Publikum mit vielschichtigen Soli zum Erstaunen, Mitgrooven und Zugabefordern. Mal traditionell bluesig, mal grooveorientiert funky, mal rau, rockig und elektrisch, mal sanft, einfühlsam und akustisch – das Trio beherrscht das Handwerk perfekt. Als beste deutsche Bluesband des Jahres 2016 hatte  sich  das Trio so schon für die „International Blues Challenge“ in Memphis qualifiziert und sich bis zum Halbfinale wacker gehalten. Nun kommt Chris Kramer wieder in den Kulturrat. Mit dabei: Kevin O'Neal, der begeisternde Beatboxer und 'German Beatbox Champion', sowie Sean Athens an der Gitarre.

 

 

Eintritt 12 € / erm. 10 €

Durch die anhaltenden coronabedingten Einschränkungen ist eine verbindliche Voranmeldung unbedingt erforderlich: kulturratbochum@gmx.de oder Tel. 0234 – 862012. Bitte mit Name, Adresse und Telefonnummer für die notwendige Anwesenheitsliste. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis! Eine Nase-Mund-Schutzmaske ist beim Einlass notwendig!

 

 

 © privat