DruckenInhalt

Ignaz Netzer solo

Datum: Freitag, 06.04.2018 
Zeit: 20:00 Uhr
Schon als Kind bekam der im Allgäu geborene Ignaz Netzer klassischen Gitarrenunterricht, den Blues entdeckte er als Teenager im Radio. Sein Studium der Germanistik, Geschichte und Politik bereicherte er in Freiburg durch ein Musikstudium. Mitte der 70er gewann er den Nachwuchswettbewerb beim Bregenzer Folkfestival. Seither ist er auf zahlreichen Bühnen und Festivals allein und mit gestandenen Musikern der internationalen Folkszene zu Hause, auch im Duo mit dem im Kulturrat bekannten und beliebten Boogie-Pianisten Thomas Scheytt.

Die Presse beschreibt den Experten der Vintage-Gitarre wie folgt: „Obelix fiel einst in den Zaubertrank, der gute Ignaz wohl in den Mississippi. Seine rauchige, tiefe und volle Stimme steht der eines alten Baumwollpflückers in nichts nach.“ (DIE PFALZ)

 

 

Eintritt 10 € / erm. 8 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de