DruckenInhalt

Klavierduo Marielen Laufenberg-Simmler & Elsbeth Schaffmeister — und Lesung mit Maria Wolf: „So zärtlich war Suleyken“

Datum: Freitag, 23.03.2018 
Zeit: 20:00 Uhr
Die Schauspielerin Maria Wolf liest Geschichten aus dem gleichnamigen Buch von Siegfried Lenz, die, mit viel Humor und Augenzwinkern, von skurrilen und merkwürdigen Begebenheiten, von kleinen und großen Abenteuern der Bewohner des Dörfchens Suleyken handeln, eine „aufgeräumte Huldigung des Autors an seine Heimat Masuren“. Das Klavierduo Marielen Laufenberg-Simmler und Elsbeth Schaffmeister spielt dazu heitere, burleske und parodistische Kompositionen zu vier Händen von M. Moszkowski, Aram Khatchaturian, E. Chabrier, Giacomo Rossini, K. H. Pilney und Astor Piazolla.

 

 

Eintritt 10 € / erm. 8 €  
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12
(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum(at)gmx.de