DruckenInhalt

Publikationen zur Geschichte

„Was die Steine uns erzählen” - Gerthe-Band 1.

Autorenteam Gerd und Ilse Kivelitz, Dr. Theo Droste.
Herausgegeben von der Bezirksvertretung Nord,
Bochumer Kulturverlag Katzer & Bittner GbR,
Bochum 2000, 282 Seiten [vergriffen]


„Die Rückkehr der drei großen Herren”.

Bilder und Texte zur Geschichte der Zeche Lothringen in Bochum-Gerthe.
Herausgegeben von Gerd Kivelitz für den Bochumer Kulturrat,
Autorenteam, Bochumer Kulturverlag Katzer & Bittner GbR,
Bochum 2000, 365 Seiten [vergriffen]


„1. September 1939”.

Herausgegeben vom Bochumer Kulturrat,
Bochum 1998 [vergriffen]


„Die drei großen Herren und die anderen”
- Aufstieg und Niedergang einer Zeche im Bochumer Norden und die Geschichte der Einwanderung.

Herausgegeben von Gerd Kivelitz für den Bochumer Kulturrat,
Bochumer Kulturverlag Katzer & Bittner GbR,
Bochum 1996, 270 S. [vergriffen]

in Antiquariaten suchen


Peter Friedemann / Gustav Seebold (Hrsg.):
„Struktureller Wandel und kulturelles Leben”.

Politische Kultur in Bochum 1860-1990.
Herausgegeben für den Bochumer Kulturrat,
Essen 1992 [vergriffen]

in Antiquariaten suchen


Astrid von Massow:
„Hochbunker in Bochum”. (Ausstellungskatalog).

Herausgegeben von Gerd Kivelitz für den Bochumer Kulturrat,
Bochum 1991, n.p. [vergriffen]


Peter Friedemann (Hrsg.): Philipp Sommerlad.
„Vom Hessebub zum Bochumer Jungen”.

70 Jahre sozialistische Bewegung in Bochum (1878-1948).
Herausgegeben für den Bochumer Kulturrat,
Essen 1990 [vergriffen]

in Antiquariaten suchen