DruckenInhalt
5.01.17 11:23 Alter: 110 Tage

Termin-Vorschau

Rubrik:

 

NEUE Preisgruppen 2017: I = 12/10 €, II = 10/8 €, III = 9/7 €  

 

 

April 2017

 

Sa 22.04. Black Sheeep (Scottish Folk) II

Fr 28.04. Broom Bezzums (Irish Folk) II

Sa 29.04. Manfred Maurenbrecher & Freunde II

 

 

Mai 2017

 

Do 4.5. 20 Uhr: Ályth McCormack II

Fr  5.5. 20 Uhr: „Trio Gedankenspiel“: Tucholsky-Abend II

Sa 6.5. 20 Uhr: Chris Kramer & Beatbox'n'Blues I

Fr 12.5. 20 Uhr: Ulrik Remy: Benefizkonzert

Sa 13.5. 19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung Uwe Siemens: „Warmes Mausgrau“ – Malerei, Lichtobjekte

Fr 19.5. 20 Uhr: Sascha Gutzeit „Mord bis der Arzt kommt“ III

Sa 20.5. 20 Uhr: Steve Crawford & Sabrina Palm: Fresh Folk from Scotland II

Fr 26.5. 20 Uhr: UWAGA! I

Sa 27.5. 20 Uhr: New Hot Club de Ruhr II

 

 

Heute am 22.4. gibt es die volle Packung Irish- & Scottish Folk: Black Sheeep präsentieren ihren halsbrecherischnellen und pubtauglichen Sound in unserem "Folkmonat" und lässt uns die österliche Beschaulichkeit vergessen. Gut so!

Wem das nicht reicht, muss (gerne!) am nächsten Freitag (28.) bei den Broom Bezzums wieder hier sein!!

 

Den April beschließen (29.) wird Manfred Maurenbrecher, der diesmal Freunde und Weggefährten mitbringt: Andreas Albrecht (perc. & keyboard) und Marco Ponce Kärgel (Gitarren); und so freuen wir uns auf ein Konzert, welches sich auch der WDR nicht entgehen lässt: Er zeichnet live auf!

 

Ályth McCormac, seit über acht Jahren die Sängerin der Chieftains, wird im Mai (4., ein Donnerstag!) unser Gast sein. Ein Abend, der geprägt sein wird durch ihre Stimme und den Klängen der keltischen Harfe, die von Niamh O’Brien gespielt wird. (Ausführliche Programmbeschreibung unter "Startseite/alle Veranstaltungen".)

 

Nur zwei Tage später (6.5.) begrüßen wir Chris Kramer mit "BeatBox 'n' Blues" — beim letzten Konzert hat er alle von den Stühlen gerissen, und so wird es auch diesmal sein.
Begrüßen Sie bitte den frisch gebackenen Halbfinalisten beim Welt-Blues-Wettbewerb in Memphis!!

 

Kurt Tucholsky ist das Thema einer aphoristisch-musikalische Lesung am 5.5., das "Trio Gedankenspiel" erweitert eine vermeintlich bekannte Biographie um einige neue Facetten. Dazu gibt es eine kleine Ausstellung von Originalbildern zu "Tucho" von Oskar Gölzenleuchter!!
Eine Veranstaltung mit dem Deutschen Aphorismus-Archiv.


Und noch einen Lesetermin gibt es am 19. Mai: Sascha Gutzeit ist zurück und präsentiert seine Krimi-Theater-Lesung "Mord bis der Arzt kommt". Wenn Sie also mit Muskelkater im Gesicht vom Lachen nach Hause gehen wollen: Seien Sie gerne dabei.

 

_______________________________________________________________________________________________

2. Gerther Gypsyfestival "Nadeshda" startet

 

Im Juni wird bei unserem zweiten Gypsy-Festival "Nadeshda" wieder zwei Tage ein abwechslungsreiches Programm mit Film und Lesung, vor allem aber mit viel guter Musik geboten.

Am 1. Tag (16.6.) präsentieren wir eine Lesung um den Roma 'Yanko' von Anžy Holderbach, dazu Gitarrenmusik und Texte in Romanes; wir zeigen den Film 'Nadeshda' (Hoffnung) in Kooperation mit dem blicke filmfestival; die Band Kapelsky & Marina Frenk beschließen den ersten Tag mit einem best of aus 'von Django bis Tango'.

Der 2. Tag (17.6.) steht ganz im Zeichen der Gypsymusik, dargeboten vom Rehan Syed Ensemble, dem Ricky Adler Quintett (feat. Loreena) und als Highlight und wunderbarem Abschluss unseres kleinen Festivals begrüßen wir das weltberühmte Rosenberg Trio in einem unplugged-concert auf der Kulturratbühne.

Ausführlichere Informationen in der Rubrik "News": 2. Gerther Gypsyfestival "Nadeshda" startet.

Karten nur im Vorverkauf und ab sofort unter 0234-862012 und kulturratbochum(at)gmx.de

________________________________________________________________________________________________

 

Die Groove & Snoop Bluesband begrüßen wir am 30.6. und freuen uns auf den erdigen Blues der Bochumer mit "Spass inne Backen".

 

Das Bochum-Total-Wochenende-Kontrastprogramm — nur bei uns:

Fr 07.07. Tango Fuego  —  Viele Worte? Nein, schauen: https://www.tango-fuego.de/videos    und dann abends in den Kulturrat ...

Sa 08.07. VELVET  —  Irish Folk aus Bochum. Bei der 'Robert Burns-Night' im Februar haben sie begeistert, jetzt werden sie mit ihrem abendfüllenden Programm richtig aufdrehen. Wir freuen uns!

 

Der September beginnt ganz entspannt mit einem grundsympathischen 'Kerl': Klaus Stachulez, besser bekannt als Dr. Mojo. „Musik à la carte“ heißt sein Programm aus Evergreens des amerikanischen Folkalbums, Popsongs und Balladen, die durch seine warme Stimme so richtig ans Herz gehen. Habe ich schon gesagt, dass der Mann klasse ist?!

 

Am 14.9. wird Klaus-Peter Wolf seinen neuen Krimi "Ostfriesentod" vorstellen, musikalisch begleitet von Bettina Göschl. Natürlich wird KPW wie immer mit Anekdoten nicht geizen...

 

Und noch weiter, aber der frühe Vogel … : Eleanor McEvoy (Songwriterin aus Dublin, auf "Naked"-Tour, solo mit Gitarre) beglückt uns am 27.10. mit ihrem Auftritt. Hier gilt: GROßE EMPFEHLUNG!!!

Ihr Hit "A womans Heart" war nur der Anfang. Die aktuelle CD "naked" ist ein intimes, warmes, zu Herzen gehendes Zeugnis großer Verletzlichkeit, gepaart mit teils spitzzüngigen Texten, die wie Pfeile die Seele der Wahrheit treffen. Pflichtprogramm für alle, die gute irische Folkstimmen lieben!

 

Darüber hinaus haben wir ein Benefizkonzert für die Wattenscheider Tafel im Programm (12.5., mit Ulrik Remy), die 4. Gerther Musicnight (9.9.), Die "Boogiemans Friends" gibt es am 30.9., und am 20.10. kommen die "Happy Gangstas", am Schlagzeug: Peter Thoms von der Helge Schneider Band.

 

Und wenn Sie noch mehr Gründe suchen für einen Besuch:

Nutzen Sie doch unsere 10er-Rabattkarte: 10 Konzerte nach Wahl genießen, zum "Kultur-für-alle-Preis" von nur 95 € (bis zu 22% sparen). Oder verschenken Sie einen Konzert-Gutschein inkl. Freigetränke für nur 16 €.

 

Bis bald,

mit herzlichem Gruß,

Ihr

Kulturratteam